Anti-Atom-Berlin


Vor 38 Jahren wurde ein Waldstück in der Nähe vom niedersächsischen Dorf Gorleben besetzt. Mehrere Tausend Anti-Akw Aktivist*innen errichten ein Hüttendorf und riefen die Republik Freies Wendland aus.

Hierzu ein Radiobeitrag von ‘freie-radios.net’  (02.05.2017)freies wendland

 

Diese Beiträge könnten Dich auch interessieren:

  • Kulturelle Widerstandspartie
  • Gorleben - Es ist fünf nach zwölf!
  • 30 Jahre nach Tschernobyl
  • Rostfässer: BI fordert Ursachenklärung
  • Der perfide Castor-Plan - blogs.ausgestrahlt

© 2010 - 2018 Anti-Atom-Berlin